BERATUNG ALLGM. & COACHING FÜR VEREINSRECHT

Wissen weitergeben

Die Erstberatung aber auch die kontinuierliche Beratung ist ein sehr wichtiges und von mir gern praktiziertes Tätigkeitsfeld.
„An der Quelle des Rechtsstreites“ zu schürfen und den Rechtsstreit möglichst zu verhindern ist eine reizvolle Herausforderung.
Die Beratung erfolgt rechtlich universell, wie es dem universalen Abschluß des Volljuristen entspricht.
Ist das Hinzuziehen von spezialisierten Anwälten bzw. Fachanwälten erforderlich, wird in diese Richtung beraten.

Für den Bereich des Familien- und Erbrechtes kooperieren wir mit unserem Kollegen Michael Cardinahl aus Hamburg.

Unser rechtliches Steckenpferd ist das Vereinsrecht, aus der Mitgliedschaft und dem Engagement in verschiedenen Vereinen entstanden. Ein gut geführter und gut verstandener Verein ist keine Last sondern ein Hilfe und Basis für gesellschaftliches, sportliches und kulturelles gemeinnütziges Engagement.

Unter Coaching verstehen wir, die kontinuierliche rechtliche Beratung von Entscheidungsträgern, Vorständen, Schatzmeistern, Vorsitzenden, die sich mit unserem Rechtsrat für Ihren beruflichen oder ehrenamtlichen Alltag / Kampf wappnen, ohne offenkundig machen zu wollen, rechtlich beraten worden zu sein.

 

ZURÜCK